Jagd lehren.
Jagd leben.

Rein in die Jagdwelt

Die Jagdschule Teutoburger Wald

Unsere Jagdschule Teutoburger Wald darf mittlerweile auf mehr als 7.000 zufriedene JagdschülerInnen zurückblicken, die alle Bereiche der Jägerausbildung durchlaufen und die Prüfung erfolgreich abgeschlossen haben.

Die Jagdschule Teutoburger Wald

Benjamin („Benni“) Haverkamp gründete 2009 das Familienunternehmen Jagdschule Teutoburger Wald, kurz JTW.

Der Meisterbetrieb JTW mit Sitz in Osnabrück hat sich auf die Ausbildung von JungjägerInnen sowie die Weiterbildung von JägerInnen spezialisiert. Darüber hinaus ist die Jagdschule Teutoburger Wald anerkannter Ausbildungsbetrieb für BerufsjägerInnen.

Jagd lehren: Unterschied zwischen gut und perfekt

In der JTW wirst Du auf die Jägerprüfung in Niedersachsen nach Landesgesetzen vorbereitet. Die bestandene Prüfung berechtigt Dich zur Ausübung der Jagd in allen Bundesländern der BRD und darüber hinaus in Österreich und der Schweiz. 

Doch soweit kann das jede Jagdschule von sich sagen, nicht wahr?

Die JTW unterscheidet, dass sie eine der wenigen Jagdschulen in Deutschland ist, die als inhabergeführter Meisterbetrieb bezeichnet werden darf.  

Das heißt für Dich persönlich: 

Unser Ziel? Raus in die Wälder!

Unser Ziel ist es, Dich nach erfolgreich bestandener Prüfung direkt mit in den Wald, auf den Hochsitz, in die Zerwirkkammer oder in die Küche zu nehmen. Halt überall hin, wo die Jagd erst richtig startet. Dafür bieten wir saisonal abgestimmte Workshops und Praxisseminare an.

Bin raus, jagen!

Hier haben wir nochmal das Wichtigste zu und über uns niedergeschrieben. Schau mal rein!

„Es war eine Riesenfreude von euch ausgebildet zu werden. Ihr habt den perfekten Grundstein für das kommende Waidmannsleben gesetzt!“

Dein Kontakt zur Jagdschule Teutoburger Wald

Nina Buschmann freut sich auf alle Deine Fragen und Wünsche zu Anmeldung, Terminen, Unterkünften & Co.!

+49 2533 934560 kontakt@jagdschule-teutoburgerwald.de