Das sagen die, die es geschafft haben!

So klingt Zufriedenheit

„Ihr habt den perfekten Grundstein für das kommende Waidmannsleben gesetzt!“

Danke an die Jagdschule Teutoburger Wald, deren Lehrer und Mitarbeiter. Es war eine Riesenfreude von euch ausgebildet zu werden, Ihr habt mich sehr gut auf die Jägerprüfung vorbereitet und damit den perfekten Grundstein für das kommende Waidmannsleben gesetzt. Besonders gut gefallen hat mir die grenzenlose Leidenschaft meines Lehrers für die Jagd, die Hege und die Natur. Waidmannsheil und reichlich guten Anblick.  Alexander

„Macht genau so weiter!!!“

In einer für alle Beteiligten sehr speziellen Zeit habe ich den 2-Wochen-Lehrgang belegt. Die Organisation war vom Tag der Anmeldung an vorbildlich, incl. der Empfehlungen der Unterkünfte. Benni stand für Fragen schon im Vorfeld jederzeit zur Verfügung. Selbst der Hinweis darauf, den Stoff bis Antritt des Lehrgangs inhaliert zu haben fehlte nicht und sollte wirklich ernst genommen werden!!!

Bis zum letzten Tag vor Beginn des Lehrgangs konnte ich nicht glauben, dass er stattfinden würde aber alles war so gründlich durchdacht, geplant und organisiert, dass wir auch während des “Lockdown light” eine professionelle Ausbildung unter Einhaltung straffer Hygieneschutzmaßnahmen genießen konnten. Danke dafür!

Bernd hat uns dann auf seine unnachahmliche Art mit allerlei Wissen, hilfreichen Anekdoten und Erlebnissen sowie einer gehörigen Portion Gewissenhaftigkeit und Sorgfalt versehen. Der Unterricht war umfangreich und kurzweilig und ich habe die “tägliche Dosis Jet” (Insider wissen wovon ich spreche) sehr genossen. Insbesondere im Schießunterricht mangelte es ihm nicht an Deutlichkeit und Strenge. Gut und nachvollziehbar. Ich habe während meiner Zeit dort auch Fabian und Felix sowie natürlich Benni und Nina persönlich kennengelernt und hatte jederzeit das Gefühl sowohl sehr professionell als auch empathisch betreut zu sein.

Dafür danke ich dem gesamten Team und vergebe sehr gern 6 von 5 Sternen. Macht genau so weiter und lasst noch viele weitere potenzielle Jungjäger an eurer Begeisterung teilhaben!!!
Eure Tamara

„Das Team um Benni ist erfahren, super nett und mit viel Herz bei der Sache!“

Ich habe von Oktober 17 bis Januar 18 den zweimal wöchentlich stattfindenden Abendkurs in der Jagdschule Teutoburger Wald gemacht und mich bestens auf die Prüfungen vorbereitet gefühlt (nicht nur gefühlt: es lief dann auch sehr gut ;-)). Neben den abendlichen Terminen gab es etliche Schießtermine sowie weitere Treffen beispielsweise zum Thema Aufbrechen und speziell in den Wochen vor der Prüfung eine intensive Prüfungsvorbereitung am Wochenende. Das Team um Benni ist erfahren, super nett und mit viel Herz bei der Sache und ich denke gerne an die gemeinsame Zeit zurück, sodass ich die Jagdschule Teutoburger Wald mit gutem Gewissen empfehlen kann. Katharina

„Besser kann man nicht auf die Jagdprüfung vorbereitet werden!“

Juppi! Heute die Jagdprüfung bestanden, nachdem ich 1 Woche Online-Kurs und 13 Tage Intensivpräsenzkurs in der Jagdschule Teutoburger Wald absolviert habe. Ganz herzlichen Dank an Benni und sein Team (Fabian, Bernd, Felix und Nina). Besser kann man nicht auf die Jagdprüfung vorbereitet werden; und trotz Corona-Bedingungen hatten wir eine super Stimmung in der Gruppe (und Nina macht auch einen super leckeren Kuchen). Ich kann diese Jagdschule nur wärmstens empfehlen (!) und gebe noch einen wichtigen Tipp mit. Lasst euch genau auf die Vorgehensweise und die Ansagen der Trainer ein (gilt auch für das Schießtraining), befolgt konsequent ihren Rat. Dann seid ihr für die Prüfung genau richtig gerüstet. Und abschließend noch einen Tipp für die Sportschützen (wie mich): Ja, manche Handhabung mit Jagdwaffen verläuft vielleicht anders, als man es im Sportschützenverein kennengelernt hat. Aber wenn Du es in der Prüfung genau (!) so machst, wie Du es in der Jagdschule gezeigt bekommen hast, bist Du auf der sicheren Seite! Grüße an das ganze Team der Jagdschule, Alfred Werra

„Bitte macht weiter so!“

Benny und sein Team sind einfach spitze. Bitte macht weiter so, damit jeder, der sich für die Jagdschule Teutoburger Wald entscheidet (Hoffentlich weil kann ich nur empfehlen) auch in den Genuss dieser rundrum sehr guten und soliden Jägerausbildung kommt. Habe mich bei euch sehr Wohl gefühlt und bin mir sicher, dass es jeder/jedem anderen genauso ergehen wird. Weidmannsheil und stets einen guten Anblick!
Udo

„Ich kann diese Ausbildung aus tiefer Überzeugung sehr weiterempfehlen!“

Ich habe den 2 Wochen Kurs bei Benni gemacht und hatte mich relativ kurzfristig vorher angemeldet. Alles war bis aufs kleinste Detail ausgearbeitet und hat super funktioniert (Prüfung bestanden). Für die über 2500 Fragen der schriftlichen Prüfung sollte man zwei – drei Wochen früher im Homeoffice vorlernen, um während des Kurses nicht (wie ich) ständig Nachtschichten machen zu müssen. Wir waren vorher 6x Schießen und ich fand das ausreichend. Auch dort waren die Ausbilder auf den Punkt genau mit Ihren Ansagen. Unsere Lerngruppe war mit sechs Frauen toll durchmischt und hat sich super ergänzt. Insgesamt kann ich diese Ausbildung aus tiefer Überzeugung sehr weiterempfehlen. Vielen Dank an Bernd, Fabian, Felix, Benni und „Jet“ für die tolle Zeit. Ich hoffe, man sieht den einen oder anderen in Zukunft mal wieder. Waidmannsheil! Jörg

„Ihr habt es mit enormen Engagement geschafft, eine sehr gute Grundausbildung zu vermitteln.“

Hallo Bernd, hallo Fabian und hallo Benni, auf diesem Weg möchte ich mich nochmals bei Euch für die hervorragende Vorbereitung zur Jägerprüfung bedanken. Ihr habt es mit enormen Engagement und großem Verständnis für die „gestressten“ Teilnehmer geschafft innerhalb von 14 Tagen eine sehr gute Grundausbildung zu vermitteln. Trotz aller Anstrengung hat es viel Spaß gemacht und wurde auch noch von Erfolg gekrönt. Die erhaltenen Unterlagen sind sehr hilfreich und ich empfehle jedem Teilnehmer auch besonders und vorab die Ringbücher durchzuarbeiten, da diese sehr gut auf die mündliche Prüfung abgestimmt sind. Ganz herzliche Grüße aus dem Allgäu! Euer Karl

„"Ich freue mich auf weitere großartige Seminare bei Euch!"“

Nach viel Recherche und Vergleichen der Jagdschulen in und um Osnabrück, habe ich mich auf die persönliche Empfehlung eines Freundes verlassen und mich für die Jagdschule Teutoburger Wald entschieden. Bevor ich mich aber final angemeldet habe, wollte ich mich jedoch auch noch einmal persönlich davon überzeugen und habe mich kurzerhand für einen Schnuppertag angemeldet. Nach diesem Tag stand für mich endgültig fest, dass hier meinen Jagdschein machen möchte und habe mich kurzerhand für einen Wochenendlehrgang angemeldet der zwei Wochen später los gehen sollte. Die Entscheidung war die Richtige! Das eigene Lehrmaterial bietet eine optimale Vorbereitung auf die Prüfungen und auch die Räumlichkeiten und die Ausstattung der Jagdschule ist sehr gut und sehr umfangreich. Neben der Ausstattung möchte ich besonders die Leidenschaft und den Spaß erwähnen mit denen der wirklich umfangreiche Lernstoff vermittelt wird. Nach erfolgreich bestandener Jägerprüfung möchte ich mich recht herzlich bei Alwin, Thomas und Benjamin für die tolle Zeit und jede Menge Spaß bedanken. Ich freue mich auf weitere großartige Seminare bei Euch. Absolut empfehlenswert von meiner Seite! Und wer noch nicht überzeugt ist einfach mal einen Info-Tag mitmachen! Waidmansheil und stets guten Anblick! Malte 

„Top Team, gute Vorbereitung, alles super organisiert!“

Hallo zusammen, ich habe kürzlich diesen Lehrgang absolviert. Ich kann hier nur 100 % vergeben. Top Team, gute Vorbereitung, alles super organisiert. Mein Dank an das gesamte Team sowie an Benjamin, Bernd und Felix…! Macht weiter so, Gruß Marcus Zitzke

„Perfekte Ausbildung theoretisch und praktisch, zielgenau auf die Prüfungen ausgerichtet.“

Geschafft, die Jägerprüfung ist bestanden! Herzlichen Dank an das Trainer-Team der Jagdschule Teutoburger Wald (Benni, Bernd, Fabian, Felix und Jet). Perfekte Ausbildung theoretisch und praktisch, zielgenau auf die Prüfungen ausgerichtet, aber auch mit sehr vielen zusätzlichen Informationen und Tipps für den zukünftigen Jagdbetrieb. Die Jäger wissen genau, was sie tun! Auch vielen Dank an die tolle Jagdschülergruppe, die sich massiv gegenseitig geholfen und unterstützt hat. Meine persönlichen Erfahrungen: die Kompaktkurse sind sehr effizient, da man sehr focussiert bleibt. Den Stoff in 2 Wochen zu erlernen, ist sportlich, 3 Wochen sind aus meiner Sicht besser (und zumindest etwas entspannter). Vor dem Kurs sollte man 2-3 Wochen zum Lernen (und Verstehen) der 2500 Prüfungsfragen einplanen, das hilft ungemein und die Nächte während des Lehrgangs werden nicht so kurz. Der Prüfungsablauf der mündlichen Prüfung („Reviergang“) war fair, es wurden aber schon alle Themenbereiche abgefragt und bei der Waffenhandhabung wurde genau hingeguckt. Zum Schießen: wenn man schießunerfahren und kein Naturtalent ist, sind 5 Schießtage zumindest knapp bemessen, ich brauchte ein paar Tage mehr. Pro Schießtag bei 3 Disziplinen und 2 Durchläufen muss man ca. 60 Eur einplanen. Auch hier immer auf die Hinweise der Trainer hören. Nochmals vielen Dank an die Trainer und Schulungsteilnehmer dieses Jägerlehrgangs! Jürgen Jakoby

„Zum Glück war ich bei Benni!“

Moin Moin, ich habe im letzten Jahr meine Jägerprüfung und die damit verbundene Vorbereitung in der Jagdschule Teutoburger Wald gemacht. Wenn ich Vergleiche ziehe zwischen meinem erlernten Unterrichtsstoff und dem einer anderen Jagdschule, die von einem befreundetem Jäger besucht worden ist, dann muss ich sagen, „Zum Glück war ich bei Benni!“ Entspanntes Umfeld! Gute Lehrinhalte! Gutes Schießtraining! Intensive Praxisvorbereitung und super Unterstützung auch nach der Prüfung! LG Steven

Überzeugt? Dann sieh Dir jetzt unsere Lehrgangsmodelle an!

Dein Kontakt zur Jagdschule Teutoburger Wald

Nina Buschmann freut sich auf alle Deine Fragen und Wünsche zu Anmeldung, Terminen, Unterkünften & Co.!

+49 2533 934560 kontakt@jagdschule-teutoburgerwald.de