Totales Jagdfieber!

Kaum einem anderen gemeinschaftlichen Ereignis wird von einem echten Jäger so entgegengefiebert wie die Drückjagd. Doch es gibt zahllose Dinge zu wissen und zu bedenken, bevor man sich diesem gemeinschaftlichen Jagdereignis mit Freude zuwenden kann. Hier lernst Du das Wichtigste!

Lagefeuer

Für wen eignet sich das Praxisseminar?

Das Praxisseminar ist für junge und bereits erfahrene JägerInnen gleichermaßen konzipiert, da es ein bereites Fundament an Wissen vermittelt.

Lernziel

Du kannst am Ende dieses Seminars sicher und versiert an einer Drückjagd teilnehmen: Von der Begrüßung bis hin zum Schüsseltreiben kennst Du alle Bräuche. 

Zudem gehört zu dem Seminar die fundierte Wissensvermittlung, wie eine eigene Drückjagd geplant, durchgeführt und nachbearbeitet wird.

Einblick in die Inhalte

Planung und Vorbereitung einer Drückjagd: 

  • Wie erstelle ich eine Einladung? 
  • Wie werden die Schützenstände vorbereitet? 
  • Welches Equipment wird benötigt? 

Durchführung und Nachbereitung einer Drückjagd: 

  • Was ist wichtig für die Durchführung und für den Ablauf der Drückjagd?
  • Nachsuchenkoordination
  • Erfahrungswerte sammeln und Rückschlüsse aus Drückjagden ziehen
  • Fachgerechtes Aufbrechen sowie Kennenlernen einer Wildkammer (Schwerpunkt Wildbrethygiene und Wildtransport)
  • Wichtiges zur modernen Wildvermarktung
Zu jedem Seminar gehört die fundierte Wissensvermittlung, wie eine eigene Drückjagd geplant, durchgeführt und nachbearbeitet wird.

Aus der Theorie in die Praxis

Nach einem Tag Theorie in unserem Lehrrevier in Hessen steigen wir gemeinsam in die Jagdpraxis ein: Während einer Morgen-, Abend- oder Nacht-Ansitzjagd (je nach Wetterlage und Jahreszeit) werden wir u.a. die Wildbrethygiene  durchführen.

Details

Anzahl

Maximal 6 Personen

Ort

Unser Lehrrevier der JTW in Hessen

Dauer

2 Tage

Preis

EUR 250,00 EUR für ehemalige JTW-SchülerInnen EUR 300,00 EUR für alle Anderen

Preis Drückjagd-Teilnahme

EUR 150,00 EUR für ehemalige JTW-SchülerInnen EUR 200,00 EUR für alle Anderen

Termine

September 2021

Auf zur Drückjagd24.09.2021 – 26.09.2021

Ort:
Lehrrevier

Direkt danach auf die Drückjagd?

Kein Problem! Dafür kannst Du Dich anmelden. Du nimmst dann direkt nach dem Praxisseminar an einer eintägigen Drückjagd teil, um das Erlernte in praktischer Ausführung zu erleben.

Dein Kontakt zur Jagdschule Teutoburger Wald

Nina Buschmann freut sich auf alle Deine Fragen und Wünsche zu Anmeldung, Terminen, Unterkünften & Co.!

+49 2533 934560 kontakt@jagdschule-teutoburgerwald.de