Der Weg zum Jagdschein ist immer eine intensive Lernphase. Eine kleine Faustformel gibt es vorab: Je kürzer die Lehrgangsdauer, desto mehr musst Du vor Lehrgangsbeginn eigenständig gelernt haben. Damit Du das Lernpensum gut bewältigst, frage Dich daher direkt zu Beginn: „Wann und wie lerne ich eigentlich am liebsten und wie kann ich diese Lernphase optimal in meinen persönlichen Tagesablauf inte­grieren?“ Genau danach haben wir unsere Lehrgänge konzipiert. Verschaff Dir hier einen Überblick zu unseren beliebtesten Lehrgangs-Modellen und schau, was zu Dir passt:

Vollzeit-Lehrgang

Konzentriertes und intensives Lernen, schnell zum Ziel

So fassen Andere den Lehrgang zusammen

„Ich ziehe lieber etwas inten­siv am Stück durch, konzen­triere mich voll in dieser Phase und schaffe so am meisten. Vorbereiten kann ich mich zuhause. In zwei bzw. drei Wochen zur Jäger­prüfung ist für mich der ideale Zeitraum.“

Beliebtheit

Die häufigste Wahl unserer Kunden: Vorbereitung vor dem Lehrgang zuhause, zwei Wochen intensives Lernen, inklusive Prüfung.

Ablauf & Dauer

Drei bzw. zwei Wochen aufeinanderfolgend oder zwei einzelne Wochen mit ca. einem Monat Abstand

Preis & Ort

Ab 1.900 EUR in Osnabrück

Teilzeit-Lehrgang

Ausgewogenes Lernen, gute Einbindung in Beruf & Familie

So fassen Andere den Lehrgang zusammen

„Ich habe nicht ganztags Zeit und lerne neben ande­ren Freizeitthemen lieber am Wochenende oder abends. Für zwei oder drei Monate nehme ich mir lieber die Zeit, in kleinen Abschnitten zu lernen.“

Beliebtheit

Zweithäufigste Wahl, da flexibel auf Wochenende und Abend zu legen: Gut vereinbar mit Familie, Hobbys, Beruf, Ausbildung & Co. Saisonal gern genommen, gerade im Winter oder Früh­jahr.

Ablauf & Dauer

Sechs bis acht Wochenenden aufeinanderfolgend (Sa. & So., 8:30 Uhr bis ­17:00 Uhr) oder zwölf Wochen, jeweils zwei Abende in der Woche, einzelne Termine am Wochenende (Di. & Do., 19­:00 Uhr bis 21.30 Uhr)

Preis & Ort

Ab 1.300 EUR wahlweise in Münster oder Osnabrück

Personal Trainer

Maximum an Flexibilität, Mix aus E-Learning & Präsenztraining

So fassen Andere den Lehrgang zusammen

„Ich habe sehr wenig Zeit, bin beruflich/familiär extrem eingebunden und möchte mit diszipliniertem Selbststudi­um, Online­ Lernsystem und individueller Betreuung durch die Vorbereitung geleitet wer­den. Termine sollten mit viel Vorlauf geplant werden.“

Beliebtheit

Für Menschen, die ein Maximum an Flexibilität wünschen: Durch die enge Betreuung eines Personal Trainers erleben Sei eine zeitlich wie inhaltlich hochindividuelle Ausbildung zur Jägerprüfung.

Ablauf & Dauer

Eine auf Sie abgestimmte Zeit-­ und Lernpaketplanung. Betreuung u.a. über On­line-­Konferenzen und digitalem Selbstlernmaterial.

Preis & Ort

Ab 4.000 EUR Standort Osnabrück sowie E-Learning bzw. nach Absprache

Offizielle Verordnung: Alle angebotenen Kursvarianten entsprechen der Verordnung über die Prüfung zur Erlangung des ersten Jagdscheines des Landes Niedersachen (Jägerprüfungsverordnung-JägerPVO M-V) vom 23. März 2016 und dem Ausbildungsrahmenplan vom 23. März 2016 (GVO Bl. M-V S.87) für Vorbereitungskurse auf die Jägerprüfung in Niedersachsen.

Die häufigsten Fragen

Hier erhältst Du Antworten

Bin raus, jagen!

Hier haben wir nochmal das Wichtigste zu und über uns niedergeschrieben. Schau mal rein!

„Besser kann man nicht auf die Jagdprüfung vorbereitet werden!“

Dein Kontakt zur Jagdschule Teutoburger Wald

Nina Buschmann freut sich auf alle Deine Fragen und Wünsche zu Anmeldung, Terminen, Unterkünften & Co.!

+49 2533 934560 kontakt@jagdschule-teutoburgerwald.de