Die Waffe ist Dein wichtigstes Handwerkszeug!

Der Kauf der Jagdwaffe erfolgt häufig als Empfehlung von Freunden oder Bekannten oder dem Waffenverkäufer. Doch passt die Waffe überhaupt zu mir? Wie gehe ich damit sach- und fachgerecht um? Unsere langjährige Erfahrung hat uns gezeigt, dass es an dieser Stelle einen großen Bedarf an Wissen gibt. Denn der richtige Umgang mit einer perfekt passenden Waffe ist unerlässlich und äußerst wichtig.

Welches Kaliber sollte ich mit meiner Waffe schießen? Welche Munition? Welches Geschoss?

Wir werden Euch mit diesem Seminar Routine, Sicherheit und Spaß mit Euerm Handwerkszeug vermitteln. Erst dann macht der Besuch des Schießstandes und die anschließende Teilnahme an der Jagd Sinn und Freude zugleich!

Für wen eignet sich das Praxisseminar?

Gezielt für JungjägerInnen

Lernziel

Klare Orientierung, welche Waffe zu Dir passt. Sicherer und routinierter Umgang mit der eigenen Waffe.

Lerninhalte im Detail:

  • Einführung in die Thematik, Wiederholung aus dem Jagdscheinkurs
  • Verschiedene Waffentypen + ihre Vor- und Nachteile
  • Zieleinrichtungen
  • Schaftmaterialien und Schaftformen
  • Hilfsmittel
  • Schalldämpfer
  • Montagen
  • Munitionsvergleich und Deutung der Wirkung
  • Chokes
  • Einschießen
  • Munitionstest
  • Verhalten auf dem Schießstand
  • Test von Zielfernrohren
  • Schießtechnik auf der Jagd
  • Pflege

Training auf dem Schießstand: 

  • Einschießen der eigenen Waffe
  • Test der eigenen Waffe inkl. Optimierungsvorschlägen

Details

Anzahl

Maximal 10 Personen

Dauer

1,5 Tage (Freitagnachmittag & Samstag)

Ort

Schulungszentrum Jagdschule Teutoburger Wald

Preis

200,00 EUR pro Person

Voraussetzung

Zu diesem Praxisseminar ist eine eigene Waffen und (Kugel-)Munition mitzubringen.

Termine

Termine folgen in Kürze.

Dein Kontakt zur Jagdschule Teutoburger Wald

Nina Buschmann freut sich auf alle Deine Fragen und Wünsche zu Anmeldung, Terminen, Unterkünften & Co.!

+49 2533 934560 kontakt@jagdschule-teutoburgerwald.de