Schnellkurs: Vollzeit-Lehrgang in 14 oder 21 Tagen

Ideal für alle, die schnell und kompakt die Jagdschein-Ausbildung umsetzen möchten

Lehrgangsablauf (Jagdschein-Schnellkurs)

In allen Schnellkurs-Lehrgängen zum Jagdschein bereiten wir Sie zunächst mit Grundwissen für die schriftliche Prüfung und die Schießprüfung vor. Dabei erlernen Sie nebenbei viele Grundlagen für die mündliche-praktische Prüfung. In der letzten Lehrgangswoche findet am Montag die Schießprüfung und die schriftliche Prüfung statt. Im weiteren Verlauf trainieren wir Sie optimal für die mündliche-praktische Prüfung, die am Freitag der Prüfungswoche stattfindet.

Im Preis enthalten

  • Hauseigenes Lernmaterial zur Vorbereitung
  • Lehrbuch und hauseigenes Lern- & Lehrmaterial während des Lehrgangs
  • Nutzung aller Jagdschuleinrichtungen und des Lehrreviers
  • notwendige Versicherungen
  • ausreichend Wild zum Aufbrechen
  • Leihwaffen für die Ausbildung
  • Pausengetränke und Mini-Snacks
  • Brauchtumsgerechter Jägerschlag mit Jägerbrief
  • Tests & Prüfungssimulationen

Nebenkosten

Zusätzlich fallen folgende Kosten für Sie an:

  • Amtliche Prüfungsgebühr von 210 €, die an die Behörde zu entrichten ist
  • Schießausbildung nach individuellem Bedarf, da erfahrungsgemäß manche sehr schnell prüfungsfit sind und andere gern Sicherheit durch Übung gewinnen, (Orientierungswert ca. 150 €, je nach Umfang zwischen 120 und 300 €)
Bitte beachten Sie bei der Lehrgangsplanung, dass die Behörde eine Vorlaufzeit (bis zu 8 Wochen vor der Prüfung) für die Zuverlässigkeitsüberprüfung benötigt.

Schnellkurs: Lehrgangstermine im Überblick

Rabatt für Studenten. Schüler & Azubis!

Auf alle Vollzeit-Lehrgänge bieten wir einen Nachlass von 200 €!

Januar 2018

 

02. Januar – 19. Januar 2018

3 Wochen Lehrgang

ausgebucht

 

06. Januar – 19. Januar 2018

2 Wochen Lehrgang

ausgebucht

 

06. Januar – 12. Januar 2018

(2. Woche ab 24. Februar 2018)

2 Einzelwochen

ausgebucht

 

Februar 2018

 

11. Februar – 02. März 2018

3 Wochen Lehrgang

ausgebucht

 

17. Februar – 02. März 2018

2 Wochen Lehrgang

ausgebucht

 

17. Februar – 22. Februar 2018

2. Woche ab 12. Mai 2018

2 Einzelwochen

ausgebucht

 

März 2018

 

23. März – 29. März 2018

(2. Woche ab 5. Mai 2018)

2 Einzelwochen

Wenige Restplätze

 

April 2018

 

16. März – 05. April 2018

3 Wochen Lehrgang

Wenige Restplätze

 

23. März – 05. April 2018

2 Wochen Lehrgang

Wenige Restplätze

 

28. April – 04. Mai2018

(2. Woche ab 2. Juni 2018)

2 Einzelwochen

Wenige Restplätze

 

Mai 2018

 

22. April – 11. Mai 2018

3 Wochen Lehrgang

Wenige Restplätze

 

28. April – 11. Mai 2018

2 Wochen Lehrgang

Wenige Restplätze

 

26. Mai – 01. Juni 2018

(2. Woche ab 30. Juni 2018)

2 Einzelwochen

Wenige Restplätze

 

Juni 2018

 

20. Mai – 08. Juni 2018

3 Wochen Lehrgang

 

26. Mai – 08. Juni 2018

2 Wochen Lehrgang

 

23. Juni – 29. Juni 2018

(2. Woche ab 04. August 2018)

2 Einzelwochen

 

Juli 2018

 

17. Juni – 06. Juli 2018

3 Wochen Lehrgang

 

23. Juni – 06. Juli 2018

2 Wochen Lehrgang

 

28. Juli – 03. Juli 2018

(2. Woche ab 01. September 2018)

2 Einzelwochen

 

August 2018

 

22. Juli – 10. August 2018

3 Wochen Lehrgang

 

28. Juli – 10. August 2018

2 Wochen Lehrgang

 

25. August – 31. August 2018

(2. Woche ab 29. September 2018)

2 Einzelwochen

 

September 2018

 

19. August – 07. September 2018

3 Wochen Lehrgang

 

25. August – 07. September 2018

2 Wochen Lehrgang

 

22. September – 28. September 2018

(2. Woche ab 27. Oktober 2018)

2 Einzelwochen

 

Oktober 2018

 

16. Sept. – 05. Oktober 2018

3 Wochen Lehrgang

 

22. Sept.- 05. Oktober 2018

2 Wochen Lehrgang

 

20. Oktober – 26. Oktober 2018

(2. Woche ab 24. November 2018)

2 Einzelwochen

 

November 2018

 

14. Okt. – 02. November 2018

11. Nov. –  30. November 2018

3 Wochen Lehrgänge

 

20. Okt.- 02. November 2018

17. Nov. – 30. November 2018

2 Wochen Lehrgänge

 

17. November – 23. November 2018

(Prüfung Januar 2018)

2 Einzelwochen

 

Dezember 2018

 

Aktuell keine Termine

 

Termine für 2019

Januar 2019

 

07. Januar – 23. Januar 2019

3 Wochen Lehrgang

 

11. Januar – 23. Januar 2019

2 Wochen Lehrgang

 

11. Januar – 17. Januar 2019

(2. Woche ab 14. Februar 2019)

2 Einzelwoche

 

Februar 2019

 

4. Februar – 20. Februar 2019

3 Wochen Lehrgang

 

08. Februar – 20. Februar 2019

2 Wochen Lehrgang

 

8. Februar – 14. Februar 2019

2. Woche ab 21. März 2019

2 Einzelwochen

 

März 2019

 

11. März – 27. März 2019

3 Wochen Lehrgang

 

15. März – 27. März 2019

2 Wochen Lehrgang

 

15. März – 21. März 2019

2. Woche ab 19. März 2019

2 Einzelwochen

 

 

April 2019

 

09. April – 26. April 2019

3 Wochen Lehrgang

 

13. April – 26. April 2019

2 Wochen Lehrgang

 

13. April – 19. April 2019

(2. Woche ab 16. Mai 2019)

2 Einzelwochen

 

 

Mai 2019

 

06. Mai – 22. Mai 2019

3 Wochen Lehrgang

 

10. Mai – 22. Mai 2019

2 Wochen Lehrgang

 

10. Mai – 16. Mai 2019

(2. Woche ab 13. Juni 2019)

2 Einzelwochen

 

Juni 2019

 

03. Juni – 19. Juni 2019

3 Wochen Lehrgang

 

07. Juni – 19. Juni 2019

2 Wochen Lehrgang

 

07. Juni – 13. Juni 2019

(2. Woche ab 18. Juli 2019)

2 Einzelwochen

 

Juli 2019

 

08. Juli – 24. Juli 2019

3 Wochen Lehrgang

 

12. Juli – 24. Juli 2019

2 Wochen Lehrgang

 

12. Juli – 18. Juli 2019

(2. Woche ab 15. August 2019)

2 Einzelwochen

 

August 2019

 

05. August – 21. August 2019

3 Wochen Lehrgang

 

09. August – 21. August 2019

2 Wochen Lehrgang

 

09. August – 15. August 2019

(2. Woche ab 19. September 2019)

2 Einzelwochen

 

September 2019

 

09. September – 25. September 2019

3 Wochen Lehrgang

 

13. September – 25. September 2019

2 Wochen Lehrgang

 

13. September – 19. September 2019

(2. Woche ab 17. Oktober 2019)

2 Einzelwochen

 

Oktober 2019

 

07. Okt. – 23. Oktober 2019

3 Wochen Lehrgang

 

11. Okt.- 23. Oktober 2019

2 Wochen Lehrgang

 

11. Okt. – 17. Oktober 2019

(2. Woche ab 7. November 2019)

2 Einzelwochen

 

November 2019

 

28. Oktober – 13. November 2019

3 Wochen Lehrgang

 

01. November – 13. November 2019

2 Wochen Lehrgang

 

01. November – 07. November 2019

(2. Woche im Januar 2020)

2 Einzelwochen

 

Dezember 2019

 

18. November – 04. Dezember 2019

3 Wochen Lehrgang

 

22. November – 04. Dezember 2019

2 Wochen Lehrgang

 

22. November – 28. November 2019

(2. Woche im Januar 2020)

2 Einzelwochen

 

 

 

Lehrgang direkt online buchen

Buchen Sie Ihren Wunschlehrgang direkt online. Die konkrete Kurswahl ist im Buchungsprozess selbst möglich!

Möchten Sie über neue Termine auf dem Laufenden blieben? Einfach den Newsletter abonnieren und wir informieren Sie, sobald die Termine festgelegt sind.

Vorteile für Sie

Die Vorteile einer Ausbildung bei uns haben wir für Sie zusammengefasst. Schauen Sie selbst.

Wie groß sind die Unterrichtsgruppen?
Uns ist Qualität und Erfolg in der Ausbildung sehr wichtig. Daher begrenzen wir jeden Kurs auf maximal 15 Teilnehmer, so dass ein optimales Lern- und Arbeitsklima erhalten bleibt.
Muss ich mich auf verschiedenste Ausbilder einstellen?
Nein, bei uns führt Sie durch die gesamte Ausbildung ein einziger Ausbilder, der stets Ihr Ansprechpartner bleibt. Bei der Schießausbildung kommen noch in jeder Disziplin ein zweiter Ausbilder dazu.
Gibt es eine qualitative Zertifizierung für Ihre Jagdschule?
In Deutschland kann jeder einer Jagdschule ohne irgendeinen Nachweis der Eignung eröffnen. Bis uns sichert Ihnen die Qualifikation des Ausbilders als Berufsjäger mit Meisterausbildung, der auch Berufsjäger ausbilden dürfte, eine umfassende Befähigung zum kompetente Unterricht. Die bereits über 4.000 ausgebildeten Jagdscheinanwärter haben zudem zur außerordentlichen Erfahrung in der Jagdscheinausbildung beigetragen.
Was bietet Ihr Ausbildungszentrum?
Moderner Schulungsraum, Arbeit in Kleingruppe, umfangreiche Sammlungen an Präparaten und Exponaten sowie ein angenehmer Pausenbereich runden das Ausbildungszentrum im eigenen Gebäude ab.
Wo findet die Schießausbildung statt?
Nahe der Jagdschule finden Sie unseren Schießstand zur jagdeichen Ausbildungen, der auch für die Prüfung selbst von den Behörde genutzt wird. Damit lernen Sie auf einem modernen Stand und müssen sich zur Prüfung nicht auf einen anderen Stand einstellen.
Kann ich bei Ihnen die Prüfung ablegen, auch wenn ich aus einem anderen Bundesland kommen?
Ja, die Jägerprüfung unterliegt dem Landesrecht, aber das Prüfungszeugnis gilt bundesweit, so dass Sie bei Ihrer Behörde nach Ablegen der Jägerprüfung den Jagdschein lösen können. Zudem bieten wir für unsere überregionalen Gäste die nahegelegende Unterbringung in verschiedenen Komfort- und Preisklassen.
Wann finden die Prüfungen statt?
Die Prüfungen finden in der letzten Lehrgangswoche statt: Montag werden die Schießprüfung und die schriftliche Prüfung abgenommen, Freitag wird die mündlich-praktische Prüfung mit anschließender Zeugnisübergabe abgenommen.

Lehrgang buchen

Hier geht es direkt zur Online-Reservierung und Buchung des Lehrgangs Ihrer Wahl!

Info-Mappe

Info-Mappe als PDF abrufen oder per Post anfordern. Alles Wichtige zu uns und unserem Angebot für Ihren Jagdschein.

Info-Tag

Besuchen Sie uns kostenlos und unverbindlich und erleben Sie einen Tag mit uns.

Angebot

Hier kommen Sie direkt zum Angebot: Lehrgänge, Termine, Kosten & Preise