Wie baue ich einen Hochsitz?

Endlich können wir Euch klassische Fortbildungsseminare vor Ort in Osnabrück anbieten. Seit wir unser schönes Lehrrevier am Rand von Osnabrück haben, möchten wir Euch noch mehr Fortbildungsseminare für Jäger und Jungjäger anbieten.

In diesem Seminar möchten wir Euch einen Einblick in unseren Alltag als Berufsjäger ermöglichen. Wir zeigen Euch Tricks und Handgriffe, damit Ihr zukünftig selbst in eurem Revier Hand anlegen könnt.

Ab in den Wald

Für viele (Jung-) JägerInnen ist die Jägerprüfung ein lang ersehnter Wunsch. Danach fängt das Lernen aber erst so richtig an! Die meisten möchten gerne tiefer in die Jagdpraxis eintauchen und weiterlernen. Genau hier ist die JTW der richtige Partner!

Für wen eignet sich das Praxisseminar?

Ganz klar: Für alle, die weiterlernen möchten! Egal, ob JungjägerInnen oder „erfahrener Hase“. Man lernt nie aus!

Lernziel

Wie baue ich einen Drückjagdbock? Worauf muss ich beim Bau eines Hochsitzes achten? Was brauche ich für Werkzeug? Welches Holz verwende ich? Welche Nägel und Schrauben?

close

Neues aus der Jagdschule Teutoburger Wald

Trag dich ein, wenn Du regelmäßige Neuigkeiten rund um die JTW haben möchtest!

Mit dem Absenden erkläre ich mich bereit, von der Jagdschule Teutoburger Wald (JTW GmbH, Hansastr. 73, 49134 Wallenhorst) per E-Mail zu Versendung von Newslettern über Themen rund um die Jagdschule sowie zu Einladungen für Veranstaltungen kontaktiert zu werden. Diese Einwilligung kann ich jederzeit durch eine E-Mail an kontakt@jagdschule-teutoburgerwald.de widerrufen.

Details

Anzahl

15 Personen

Dauer

1 Tag.

Ort

Lehrrevier der JTW in Osnabrück

Preis

EUR 100,00 pro Person (EUR 80,00 für ehemalige JTW-Teilnehmer)

Termine

Juni 2023

Hochsitzbau03.06.2023 – 03.06.2023

Ort:
Lehrrevier Osnabrück

Dein Kontakt zur Jagdschule Teutoburger Wald

Nina Buschmann freut sich auf alle Deine Fragen und Wünsche zu Anmeldung, Terminen, Unterkünften & Co.!

+49 2533 934560 kontakt@jagdschule-teutoburgerwald.de