Tim Spitzer

Tim arbeitet hauptberuflich im Beverland Resort in Ostbevern (Münsterland). Seit 2017 lebt er mit seiner Familie auf einem liebevoll hergerichteten Bauernhof in Lienen, wo er Freilaufschweine hält und deren Produkte eigenständig vermarktet.

Tim liebt ursprüngliche Lebensmittel, vor allem bei der Zubereitung von Fleisch und Fleischgerichten zeigt er, was er kann. Erlebe einen einzigartigen Genuss-Abend im Zeichen der ursprünglichen Zubereitung von Wild und Fleisch!

Aus der Schwarte auf den Grill

Für viele (Jung-) JägerInnen ist das “gute und ehrliche Kochen” mittlerweile ein Hauptkriterium, überhaupt den Jagdschein zu machen. “Ehrliches” Fleisch zu produzieren und interessante Gerichte, Mahlzeiten sowie Fleischprodukte daraus herzustellen, macht auch einfach nur Spass! Und dieses Kochevent wird Dir dafür entsprechend einheizen!

Für wen eignet sich das Praxisseminar?

Ganz klar: Für alle, die sich für gute Fleischproduktion und -verarbeitung interessieren und hier bald in der eigenen Küche Hand anlegen wollen!

Lernziel

Nun ja, “lernen” klingt nach büffeln. Tatsächlich wirst Du mit viel Spass in die wichtigsten Schritte eingeführt, professionell Wildbret und anderes Fleisch zu verarbeiten und zu veredeln. Tim wird Dir alles zeigen was Du wissen musst, damit Du bald für Deine Gäste und Dich richtig leckere Gerichte zaubern kannst!

Details

Anzahl

15 Personen

Dauer

1 Abend. Möglichkeiten zur Übernachtung vor Ort sind gegeben – fragt hierzu einfach nach Anmeldung bei Nina nach!

Ort

Im Beverland Resort

Preis

EUR 150,00 EUR pro Person

Termine

Termine folgen in Kürze.

Dein Kontakt zur Jagdschule Teutoburger Wald

Nina Buschmann freut sich auf alle Deine Fragen und Wünsche zu Anmeldung, Terminen, Unterkünften & Co.!

+49 2533 934560 kontakt@jagdschule-teutoburgerwald.de