Über die Jagdschule

Erfahren Sie mehr über uns, unsere Einrichtungen und unser Angebot.

Jahre Erfahrung

Jagdschüler

Lehrgänge p.a.

Ein Ausbilder

Benjamin Haverkamp hat die Berufsausbildung zum Revierjäger durchlaufen und im Anschluss daran die mehrjährige Meisterausbildung zum Revierjagdmeister. Bis heute hat er in über 12 Jahren Berufserfahrung mehr als 3.400 Jagdschüler erfolgreich auf die Jägerprüfung vorbereitet und führt jeden Anwärter durch alle Bereiche der Ausbildung. Fachkompetenz, Ausbildererfahrung und sein freundliches Wesen kennzeichnen unsere Ausbildungslehrgänge. Diese Ausbilderqualität in Erfahrung und Kompetenz finden Sie nur bei uns. (Benjamin Haverkamp’s Werdegang)

Das Schulungszentrum

Unsere Jagdschule ist Inhaber-geführt und die Ausbildung wird von einem Ansprechpartner umfassend geleistet. In unserem Gebäude finden Sie Schulungsräume, Präparateraum, viele Exponate und einen Pausenbereich mit Snack und Getränken. Wir bieten Ihnen damit in jedem Schritt der Ausbildung fachkompetente Antworten auf Ihre Fragen, KnowHow aus der Praxis und viel Erfahrung im Lehren und Ausbilden für die Jägerprüfung.

Unterrichtsräume

Unser Unterrichtsbereich ist komfortabel und modern ausgestattet. Jeder Jagdschüler hat viel Platz und Arbeitsmöglichkeiten in Verbindung mit einer angenehmen Atmosphäre. Auch hier finden sich viele Exponate, die den Unterricht anschaulich machen. Die hauseigen entwickelten Lern- und Lehrmaterialien runden den Unterricht zur zielgerichteten Vorbereitung ab. Getränke und Mini-Snacks stehen kostenlos zur Verfügung.

Präparate & Exponate

In unserem Gebäude bieten wir Ihnen eine angenehme Atmosphäre in modernen Schulungsräumen, vielfältige Präparate und Exponate, damit die Ausbildung praxisnah ist.

Wir haben mehr als 100 Exponate (Tiere, Felle (Decken & Bälge), Pflanzen und Getreide, viele Munitionsarten und verschiedenste Waffen, so dass sie jeder Phase der Ausbildung lebensecht das Erlernte sehen, anfassen und ausprobieren können.

Durch die Vielzahl der vorhandenen Präparate und Exponate bereiten wir Sie – auch in Prüfungssimulationen – optimal vor; viele Lehrbuchinhalte werden durch das Anfassen leichter verständlich. Auch in Waffenkunde und Munition unterrichten wir die sichere Handhabung anhand unserer vielfältigen Ausbildungswaffen.

Lehrrevier & Praxis-Exkursionen

In unserem eigenen Lehrrevier unterrichten wir praxisnahe Teile, nehmen Sie mit auf die Pirsch und machen mit Exkursionen die Ausbildung zum Jäger erlebbar.

Erstklassiger Schießstand

Der Schießstand zur Ausbildung ist nur 20 Minuten von der Jagdschule entfernt und dient Profi-Schützen, Jägern und der Prüfungskommission als optimaler Schießstand. Erfahrene Schießausbilder begleiten Sie durch die verschiedenen Disziplinen. Zudem ist es für Sie angenehm, dass die Prüfung selbst auf demselben Stand abgenommen wird, auf dem Sie während der Ausbildung lernen.

Vorteile für Sie

Die Vorteile einer Ausbildung bei uns haben wir für Sie zusammengefasst. Schauen Sie selbst.

Wie groß sind die Unterrichtsgruppen?

Uns ist Qualität und Erfolg in der Ausbildung sehr wichtig. Daher begrenzen wir jeden Kurs auf maximal 15 Teilnehmer, so dass ein optimales Lern- und Arbeitsklima erhalten bleibt.

Muss ich mich auf verschiedenste Ausbilder einstellen?

Nein, bei uns führt Sie durch die gesamte Ausbildung ein einziger Ausbilder, der stets Ihr Ansprechpartner bleibt. Bei der Schießausbildung kommen noch in jeder Disziplin ein zweiter Ausbilder dazu.

Gibt es eine qualitative Zertifizierung für Ihre Jagdschule?

In Deutschland kann jeder eine Jagdschule ohne irgendeinen Nachweis der Eignung eröffnen. Wir legen sehr viel Wert auf Qualität: unser Ausbilder ist Berufsjäger mit dreijähriger Ausbildungszeit und zweijähriger Meisterausbildung (zum Revierjagdmeister). Diese Kompetenz und die Erfahrung aus 3.400 Jagdschüler machen den Unterricht solide und leicht verständlich. Seine Leidenschaft und und sein Humor werden auch Ihnen Spaß machen.

Was bietet Ihr Ausbildungszentrum?

Modernes Schulungsgebäude, moderne Technik, gute Verkehrsanbindung, Schießstand, Unterkünfte und Gastronomie in der Nähe. Arbeit in Kleingruppen, umfangreiche Sammlungen an Präparaten und Exponaten sowie ein angenehmer Pausenbereich runden das Ausbildungszentrum ab.

Wo findet die Schießausbildung statt?

Nahe der Jagdschule finden Sie den Schießstand zur jagdlichen Ausbildung mit neuester Technik. Sie trainieren von Beginn an zu Prüfungsbedingungen, da auch die Prüfung selbst auf diesem Stand abgenommen wird. Umfangreiche Modernisierung und Sanierung wurden noch jüngst an dieser Schießstätte vorgenommen.

Kann ich bei Ihnen die Prüfung ablegen, auch wenn ich aus einem anderen Bundesland komme?

Ja, die Jägerprüfung unterliegt dem Landesrecht, aber die Jägerprüfung ist bundesweit anerkannt. Sie können also an Ihrem Wohnort den Jagdschein ohne Probleme lösen. Zudem bieten wir für unsere überregionalen Gäste die nahegelegende Unterbringung in verschiedenen Komfort- und Preisklassen. Mehr dazu finden Sie hier: Unterkünfte.

Benjamin Haverkamp

Benjamin Haverkamp

Revierjagdmeister, Ausbilder

Die gesamte Ausbildung erfahren Sie bei uns aus einer kompetenten und erfahrenen Hand.

Nina Buschmann

Nina Buschmann

Verwaltung

Die gute Seele der Verwaltung in Münster. Ob Fragen zur Abwicklung, Behördenanmeldung oder schlicht zu den Lehrgängen – Nina Buschmann hilft Ihnen stets weiter.

Info-Mappe

Info-Mappe als PDF abrufen oder per Post anfordern. Alles Wichtige zu uns und unserem Angebot für Ihren Jagdschein.

Info-Tag

Besuchen Sie uns kostenlos und unverbindlich und erleben Sie einen Tag mit uns.

Angebot

Hier kommen Sie direkt zum Angebot: Lehrgänge, Termine, Kosten & Preise